Ordinaria

Regine Keller, Foto © U. Myrzik

Prof. Dipl. Ing. Regine Keller

Sprechzeiten am Lehrstuhl, Raum O11
Termine nach vorheriger Vereinbarung

Lebenslauf

1962
in Pirmasens geboren, Rheinland-Pfalz

1981-83
Studium Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft, LMU München

1983-85
Theaterausbildung

1983-87
Theaterarbeit München ...

1987-89
Lehre Garten- und Landschaftsbau

1989-91
Gesellentätigkeit im Garten- und Landschaftsbau in München

1991-96
Studium Landespflege TU München- Weihenstephan
Diplom Landschaftsarchitektur

1996-2000
Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und Entwerfen,
Prof. Valentien Technische Universität München-Weihenstephan

1996
freie Mitarbeit in Landschaftsarchitekturbüros

1998
Gründung des eigenen Büros keller landschaftsarchitekten

1999
Aufnahme in die Bayerische Architektenkammer

2003
Kunststipendium der Bayerischen Akademie der Schönen Künste

2004
BDLA Mitglied
Lehrauftrag Landschaftsarchitektur im Fachbereich Architektur FH München

2005
Büropartnerschaft mit Franz Damm
Professorin an der Technischen Universität München,
Ordinaria am Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und öffentlichen Raum
Bayerischer Wohnungsbaupreis Gärten Höfe Plätze

2006
Studiendekanin Studienfakultät Landschaftsarchitektur Landschaftsplanung

2009
Umbenennung des Büros in: Keller&Damm Landschaftsarchitekten Stadtplaner Partnerschaft

2009-11
Dekanin der Fakultät für Architektur, TU München

2011
Gründung der Büro GmbH  Keller Damm Roser Landschaftsarchitekten Stadtplaner GmbH

2011-14
Vizepräsidentin der TU München